Das Sankt Gertrauden-Krankenhaus in Berlin ist ein leistungsfähiges Krankenhaus mit 384 Betten in 14 medizinischen Fachabteilungen und rund 1.000 Beschäftigten. Unser Standort liegt zentral und verkehrsgünstig in der westlichen Berliner Innenstadt, mit Nähe zum Kurfürstendamm und sehr guter U- und S-Bahn-Anbindung. Wir sind Teil einer bundesweit tätigen Trägergesellschaft, der Gesellschaft der Katharinenschwestern mbH, die Krankenhäuser und Altenpflegeeinrichtungen in Berlin, Hessen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz betreibt.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen

Projektmanager / Projektsteuerer (m/w/d) mit fundierter Erfahrung in Digitalisierungsprojekten

befristet für 2 Jahre gem. Teilzeit- und Befristungsgesetz in Voll- oder Teilzeit (30-39 Stunden/ Woche)

Im Rahmen der Herausforderungen der Digitalisierung im Gesundheitswesen, insbesondere auch im Hinblick auf die seitens der Bundesregierung bereitgestellten Fördergelder gem. KHZG, suchen wir adäquate Verstärkung die uns standortübergreifend, mit Arbeitsschwerpunkt Berlin, unterstützt, die verschiedenen Projekte zu koordinieren und zu steuern.

Ihre Aufgaben als Projektmanager (m/w/d)

  • verantwortliche Projektsteuerung des Gesamtprojektes sowie der Teilprojekte
  • Dauerhaftes Monitoring aller Vorhaben im Sinne der Budget- und Fortschrittsüberwachung
  • Detektion von möglichen Anbietern für spezifische Vorhaben und Vorbereitungen von Entscheidungsgrundlagen
  • Koordination der standortübergreifenden Projektgruppen sowie verschiedenster Berufsgruppen
  • Kommunikationssteuerung zwischen den Beteiligten, Behörden und Dienstleistern
  • Koordination der organisatorischen und technischen Umsetzung der Projekte bis zur Projektabnahme und zum Projektabschluss
  • die Beratung der Geschäftsführungen und Entscheidungsträger bei der Planung und Einführung

Ihr Profil

  • abgeschlossenes (Hochschul-) Studium mit entsprechendem Schwerpunkt (Business Administration, Projektmanagement / Organisationsentwicklung oder vergleichbares)
  • nachweislich fundierte und erfolgreiche Erfahrungen im Projektmanagement, wünschenswert
    • im Bereich Krankenhaus / Gesundheitswesen
    • mit beruflichen Berührungspunkten zur Krankenhausfinanzierung und der spezifischen
      Gesetzgebung (KHZG)
    • mit beruflichen Berührungspunkten zum Ausschreibungs- und Vergaberecht
  • Ein hohes Maß an Bereitschaft sich in unbekannte Themenfelder aller Art schnell einzuarbeiten im Kontext der
    dynamischen Digitalisierung im Gesundheitswesen
  • betriebswirtschaftliches Verständnis, Unternehmerdenkweise
  • selbständige, zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • hohe persönliche Motivation, Belastbarkeit und Teamorientierung
  • analytische Fähigkeiten und ausgeprägtes Kommunikationsverhalten, Durchsetzungsvermögen
  • Identifikation mit den christlichen Aufgaben, Zielen und Werten unseres Hauses
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit (ca. 10-20 Termine/ Jahr, vornehmlich zum Standort Frankfurt/ Main)

Wir bieten Ihnen im Sankt Gertrauden-Krankenhaus

  • eine interessante und herausfordernde Tätigkeit mit großem Gestaltungsspielraum
  • eine leistungsgerechte Vergütung, orientiert an den AVR-Caritas, einschl. betriebl. Altersvorsorge
  • 39 Stundenwoche in Gleitzeit
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • 30 (+1) Tagen Urlaub
  • temporäre Wohnmöglichkeit bzw. Hilfe bei der Wohnungssuche

Bei uns finden Sie ein kollegiales und professionelles Team, eine fundierte Einarbeitung sowie die Möglichkeit zur
Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gern unser Prokurist Herr Chris Schiller, erreichbar unter:
Tel. Nr. +49/(0)30 8272 2474 oder per E-Mail: geschaeftsfuehrung@sankt-gertrauden.de

Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins richten Sie bitte, vorzugsweise per E-Mail in einem PDF-Dokument, an

bewerbungen@sankt-gertrauden.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Zurück zu “Karriere bei uns”