Das Sankt Gertrauden-Krankenhaus ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit 384 Planbetten. Es liegt zentral und verkehrsgünstig in der westlichen Berliner Innenstadt. Mit den 18 medizinischen Abteilungen, Bereichen sowie Fachzentren (Allgemein- und Viszeral- Chirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, Neurochirurgie, Gefäßchirurgie, Angiologie, Innere Medizin Gastroenterologie und Kardiologie, HNO- Heilkunde, Augenheilkunde, Gynäkologie und Geburtshilfe, Brustzentrum, Geriatrie, Anästhesie und Intensivmedizin, Radiologie und Labormedizin) erbringt das Krankenhaus medizinische Leistungen mit Schwerpunktcharakter und ist
Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité – Universitätsmedizin Berlin. Als Krankenhaus in konfessioneller Trägerschaft identifizieren wir uns mit dem christlichen Menschenbild.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Angiographie-Labor unseres Gefäßzentrums

Medizinisch technischen Assistenten für Funktionsdiagnostik – MTAF (m/w/d)

Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

oder Operationstechnische Assistenten – OTA (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung (30-39 Std/ Woche)

Wir bieten Ihnen…..

  • …..einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem engagierten und kollegialen Team,
  • alle gängigen und zahlreiche neue Verfahren der interventionellen Angiologie
  • eine moderne Geräteausstattung,
  • Vollzeitbeschäftigung mit 39 Std./Woche oder auch Teilzeit ab 30 Std./Woche
  • familienfreundliche Arbeitszeitmodelle (versetze Frühdienste mit Rufbereitschaften)
  • leistungsgerechte Vergütung gemäß AVR Caritas mit zusätzlicher Altersvorsorge, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, 30 +1 Tage Urlaub, bei Schichtdiensten bis zu 5 Tagen Zusatzurlaub,
  • eine qualifizierte Einarbeitung sowie Teilnahme an die Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen,
  • Möglichkeit der temporären Nutzung eines Appartements / Hilfe bei der Wohnungssuche.

 

Was Sie hierfür mitbringen sollten….

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum MTAF (m/w/d), OTA (m/w/d) oder MFA (m/w/d)
  • Fachkunde im Strahlenschutz und Bereitschaft zur Arbeit im Kontrollbereich
  • Berufserfahrungen in gleichen oder ähnlichen Tätigkeitsfeldern
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Rufbereitschaftsdiensten,
  • Einsatzfreude, Flexibilität und selbständiges Arbeiten,
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit,
  • freundliche Umgangsweise mit unseren Patienten
  • Identifikation mit den christlichen Werten, Zielen und Aufgaben unseres Hauses.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail im PDF Format an die Personalabteilung bewerbungen@sankt-gertrauden.de

Zurück zu “Karriere bei uns”