Das Sankt Gertrauden-Krankenhaus ist ein leistungsfähiges Krankenhaus mit 384 Betten und ca. 1.000 Beschäftigten. Es liegt zentral und verkehrsgünstig in der westlichen Berliner Innenstadt. In den medizinischen Fachdisziplinen Gynäkologie, Geburtshilfe und Brustzentrum, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, Neurochirurgie, Gefäßchirurgie, Angiologie, Innere Medizin Gastroenterologie und Kardiologie, Geriatrie, HNO- Heilkunde, Augenheilkunde, Anästhesie und Intensivmedizin, Radiologie und Labormedizin erbringt das Krankenhaus medizinische Leistungen mit Schwerpunktcharakter und ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité – Universitätsmedizin Berlin. Eine Krankenpflegeschule und ein Medizinisches Versorgungszentrum sind dem Krankenhaus angeschlossen. Als Krankenhaus in konfessioneller Trägerschaft identifizieren wir uns mit dem christlichen Menschenbild.

Für den Bereich des Kreißsaales suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Hebammen (m/w/d) in Teilzeit

Ihre Aufgaben:

  • Individuelle, respektvolle und ganzheitliche Begleitung werdender Eltern und ihrer Neugeborenen vor, während und nach der Geburt im Kreißsaal
  • Betreuung der Schwangerenambulanz: Beratung, Betreuung und Untersuchungen während der Schwangerschaft
  • Hebammensprechstunde zur Geburtsanmeldung
  • Praktische Ausbildung von Krankenpflegeschüler/innen und werdenden Hebammen

Wer wir sind:

Als Abteilung für Geburtshilfe des Levels 4 liegt unser Fokus auf der Betreuung von Low-Risk-Schwangeren und physiologischen Geburten. Mit ca. 900 Geburten / Jahr sind wir eine der kleinsten Geburtskliniken in Berlin und können uns auf die individuell betreute und ganzheitliche Geburt konzentrieren. Eine angenehme und intime Atmosphäre bildet den Rahmen für eine familien- und bindungsorientierte Geburtsbegleitung. Wir legen großen Wert auf eine kontinuierliche 1 zu 1-Betreuung / max. 1 zu 2-Betreuung während der Geburt.

Basis unserer Arbeit ist die enge, wertschätzende und vertrauensvolle Zusammenarbeit in einem kleinen Team aus Hebammen und Ärzt/innen. Das Hebammenteam besteht zurzeit aus sieben angestellten Hebammen mit viel Berufserfahrung, sowie einer Kollegin, die wochentags die Schwangerenambulanz betreut. Das Ärzteteam wird von zwei speziell für die Geburtshilfe zuständigen Oberärztinnen geleitet und sämtliche
Assistenzärzt/innen verfügen bereits über Erfahrungen in der Geburtshilfe.

Daneben besteht eine Kooperation mit einem Team von Beleghebammen. Auch hier ist eine gegenseitige Unterstützung selbstverständlich.

Als Level-4-Klinik arbeiten wir eng mit der Kinderklinik und Neonatologie des nahegelegenen St. Joseph-Krankenhauses zusammen und nehmen regelmäßig Team-Schulungen in der Neugeborenen-Reanimation vor.

Unser Kreißsaal ist Ausbildungsstätte für werdende Hebammen von der Evangelischen Hochschule Berlin sowie für Krankenpflegeschüler/innen der hausinternen Pflegeschule.

Unsere Wochenbettstation verfügt über 21 Betten inkl. drei Familienzimmern. Neben der Familien- und Bindungsförderung kümmern sich die engagierten Kolleginnen dort v.a. um die Stillförderung.

Wen wir suchen:

Wir suchen motivierte und engagierte Hebammen (m/w), die unser Kreißsaal-Team in Voll- oder Teilzeit verstärken möchten – auch Berufsanfängerinnen und Wiedereinsteigerinnen sind dabei herzlich willkommen! Sie sollten Empathie und Einfühlungsvermögen, kommunikative Kompetenzen, Teamfähigkeit sowie Flexibilität und Belastbarkeit mitbringen. Daneben ist eine eigenverantwortliche Arbeitsweise unabdingbar.

Wir bieten: 

  • Ein erfahrenes Team, das gerne sein Wissen teilt und für neue Impulse offen ist
  • Wertschätzende, interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem freundlichen Betriebsklima
  • Kleines Team mit „kurzen Wegen“ (z.B. Mitsprache beim Dienstplan)
  • Möglichkeit zur Mitgestaltung und Weiterentwicklung des geburtshilflichen Angebots (z.B. Angebot von Kursen / Aufbau einer Elternschule)
  • Die Möglichkeit einer Hospitation sowie eine zielgerichtete, strukturierte und individuelle Einarbeitung
  • Entwicklungs- und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Beste Erreichbarkeit (U- und S-Bahn)
  • Vergütung nach AVR und zusätzliche Altersversorgung KZVK
  • Möglichkeit der temporären Nutzung eines Appartements / Hilfe bei der Wohnungssuch

Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen
per E-Mail an die Personalabteilung: bewerbungen@sankt-gertrauden.de

Sollten Sie Fragen zu dieser Tätigkeit haben, melden Sie sich bitte bei: Frau Rosenbaum, Pflegedienstleiterin
Tel. +49 (0)30 82 72 27 70
susan.rosenbaum@sankt-gertrauden.de

Zurück zu “Karriere bei uns”